Startseite > Retrogamer > Retrogamer – Heft 80

Retrogamer – Heft 80


Stimmt, so richtig dazu gekommen bin ich nicht, diese trotzdem wundervoll Ausgabe zu lesen. Dennoch wollte ich auf verschiedene Artikel hinweisen, die wirklich genial sind…

The Ultimate Guide to Axelay… Was für ein geiler SNES-Shoot-‚em-Up! Es gab ja schon zu SNES-Zeiten Kritik an den technischen Möglichkeiten der Konsole, sie könne keine schneller und spritegeladenen Shooter darstellen. Super SWIV (November 1992) oder Darius Twin (März 1991) waren gegenüber Mega-Drive-Titeln wie ThunderForce IV (Juli 1992) oder Gley Lancer (Juli 1992) technisch unterlegen. Im November 1992 nutzte Nintendos Edellieferant Konami dann den Mode-7-Mode bis zum Exzess: Um mit Axelay das vielleicht beste Shoot ‚em Up auf dem SNES abzuliefern, dass sich nicht hinter der flüssigen Parallax-Konkurrenz auf dem Mega Drive verstecken musste. Ein toller Guide mit vielen Infos, an die man sich gern zurückerinnert.

The History of Excite Bike ist  super umfangreich! Schön, dass sich das RG-Team so sehr um den 8-Bit-Kultklassiker gekümmert hat. Weniger gefallen hat mir das Atari 5200 Special. Mit der Konsole kann ich bis heute nichts anfangen und ich muss dabei zu sehr an das AVGN-Special denken. 🙂

Was die Coin-Op-Umsetzungen von Ikari Warriors angeht: Gespielt habe ich damals nur die NES-Version – eine ordentliche Umsetzung, die mir damals aber schon zu dämlich war. Warum tanzen die Gegner, wenn sie getroffen wurden? Wenigstens der 2-Spieler-Modus war lustig, aber das Sprite-Flackern extrem frustig.

Insgesamt eine schöne Ausgabe, der aber die Highlights fehlen.

Advertisements
Kategorien:Retrogamer
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: