Startseite > Retrogamer > Retrogamer – Heft 81

Retrogamer – Heft 81


Kennt ihr Laser Squad? Amiga, Amstrad CPC, Atari ST, Commodore 64, MSX und ZX Spectrum waren 1988/89 nicht so recht „meine Konsolen/Heimcomputer“, deshalb ist die Zeit für mich sehr interessant, auch wenn ich nur recht wenige Titel der genannten Konsolen kenne. Aber so mal zu lesen, was damals neben NES, Master System und PC gab, ist spannend. Schon eher bekannt für mich: Wizards & Warriors, das ich früher immer Witzarts und Wahriohrs genannt hab. 😉 Das Spiel war damals bockelhart. Kein Wunder: Die Entwickler hießen „Rare“. Für mich war es immer eine Acclaim-Spiel, aber im nachhinein verwundert es mich nicht, denn der Schwierigkeitsgrad der Rare-Spiele war ja schon immer „außergewöhnlich“.

The Making of The Day Of The Tentacle ist pures Gold. Was für ein Klassiker und was für ein interessante Hintergrundgeschichte mit den Entwicklern! Habe ich förmlich verschlungen.

Ebenso wie das Making of Destruction Derby! Wusste selbst nicht, dass das PSX-Launchgame nur 9 Monate in Entwicklung war. Aber meine Zerstörungs-Burnout-Ader hat es damals schon getroffen! 🙂 Kein Wunder, dass Papyrus‘ NASCAR damals auf dem PC immer als Crash-Orgie herhalten musste. 😀

Advertisements
Kategorien:Retrogamer
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: