Startseite > Sonstiges > Es gibt viel zu berichten, doch nur wenig Zeit…

Es gibt viel zu berichten, doch nur wenig Zeit…


Es ist ja auch eine Krux mit dem Hobby: Da verbringt man viel Zeit damit und am Ende hat man dann gar keine mehr, um darüber zu berichten, gerade wenn der Alltag sich massiv ändert.

Trotzdem wollte ich kurz berichten:

nVidia Shield läuft und läuft und läuft. Ich konnte endlich Zelda – A Link to the Past fertig spielen (früher immer nur bei Freunden) und davor habe ich in einem Schnelldurchlauf noch Zelda – Link’s Awakening DX eingelegt. Was für geniale Spiele. Gerade AlttP ist einfach zu recht eines der besten Spiele, die jemals erschienen sind.

Ich werde mal schauen, mehr zu posten, aber man muss natürlich auch die Zeit dazu finden. Und die ist, leider, begrenzt. Nichtsdestotrotz: Manchmal sagen Bilder mehr aus, als 100 Worte und da werde ich mal ein paar Serien posten. 🙂

 

Advertisements
Kategorien:Sonstiges
  1. Flat Eric
    16. November 2015 um 20:12

    ZeldaEurope ist SUPER! Habe ich die ganze Zeit besucht, als ist AlttP gespielt habe! Die Oracle/Seasons Spiele will ich auch zocken, danke für die Empfehlungen! 🙂

    Tatsächlich fehlt mir auch noch Majora’s Mask. Kumpel hatte es früher, ich habe es aber nie ausgeliehen oder gespielt, das muss ich auch wann nachholen.

    Treasure World sagt mir gar nichts. Muss ich mir mal anschauen… Ich kenne solche Spiele mit WLAN Sniffing nicht, finde so etwas aber mega spannend. Genauso wie „Hacking-Games“ à la Uplink!

  2. 13. November 2015 um 18:08

    Hehe, bin gerade auch voll auf’m Zelda Trip und spiele Majora’s Mask endlich mal durch (Everdrive64v2 sei dank!). Atmosphärisch der Oberbrenner, aber ohne Komplettlösung druchrätseln!? Ne, danke. =)
    Zeldafans müssen umbedingt die krassgeniale Seite http://www.zeldaeurope.de/ kennen! 😉
    Apropos, Oracle of Ages/Seasons sei dir auch wärmstens and Herz gelegt. Sie stehen Link’s Awakening in nichts nach!

    Zu den Postings, hab dir schon vor langer langer Zeit geschrieben, dass du den besten deutschen Gaming-Blog in meinen Augen hast und wenn alle 6 Monate mal ein schöner Artikel kommt, bleibst du auf jedenfall in meinem Feedreader! 😉
    Also, locker machen, schöne Spiele spielen und die Passion dann ab und zu mal weitergeben und danke für das kurze Feedback. =)

    BTW, mein Game der Woche: Treasure World für den NDS!!
    Ein Spiel, wo man durch die echte Welt läuft, W-LANs snifft und dadurch alle möglichen digitalen Geschenke bekommt, ähnlich Animal Crossing, nur diese haben dann einen Sound und können zum Musikmachen verwendet werden. Herrlich süchtig machend und absolut einzigartig!?
    Ähnlich wie die Rekrutierungsfunktion bei MGS Peace Walker für die PSP.
    Kennt zufällig noch irgendwer Spiele, die W-Lan Sniffing als Spielelement haben?

  3. Flat Eric
    12. November 2015 um 18:38

    Nene, das auf keinen Fall. 🙂 Man muss nur die Zeit finden, Beiträge zu schreiben. 😉 Aber habe schon ein paar Sachen vorbereitet, die ich demnächst, mit etwas Feinschliff dann posten kann!

  4. 12. November 2015 um 11:28

    Dann hast du den Blog ja doch noch nicht ganz aufgegeben 🙂

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: