Archiv

Posts Tagged ‘1080p’

Test Sumvision Cyclone Micro HD Movie Player

Auf der Suche nach einem portablen Mediaplayer, den man mal locker mitnehmen kann, bin ich auf den Sumvision Cyclone Micro HD Movie Player gestoßen. Im ersten Moment dachte ich: Billiger China-Müll. Und ja, wie so viele andere elektronischen Geräte kommt auch dieses Gerät aus dem Land der Frühlingsrollen. Der Cyclone Micro ist wirklich klein, deutlich kleiner als z.B. der so schon kompakte WDTV. Im Prinzip sprechen für den Cyclone Micro zwei Hauptgründe:

  1. Er ist sehr günstig (ca. 22 Euro mit Versand)
  2. Er ist wirklich sehr klein und läßt sich problemlos mitnehmen

Was es nicht gibt, ist eine MKV/High-Definition-Unterstützung, auch wenn man den HD-Zusatz als Hinweis auf eine allgemeine HD-Fähigkeit interpretieren könnte. Dazu aber nachher mehr. Im Prinzip hat man es mit einem DVD-Player ohne DVD-Funktionalität zu tun, denn der Cyclone ist nichts anderes als ein DVD-Chipsatz mit USB- und Speicherkarten-Funktionalität (aufschrauben werde ich ihn irgendwann auch mal). D.h. er hat keine Kapazitäten für HighDef-Medien. Doch wie schlägt er sich in der Praxis?

Weiterlesen …

Advertisements
Kategorien:Technik

Linux auf der PS3 am Ende – ein Kommentar

29. März 2010 7 Kommentare

Erinnert ihr euch noch an folgende Meldung?

Please be assured that SCE is committed to continue the support for previously sold models that have the “Install Other OS” feature and that this feature will not be disabled in future firmware releases.“ – [Quelle]

Eine glatte Lüge. Es war also nur eine Frage der Zeit, jetzt ist es amtlich: Sony verzichtet zukünftig auf ihr vormals beworbenes Feature (wurde im übrigen auf der Office 2.0 Konferenz 2007 in San Francisco vorgestellt), Linux für die Playstation 3 anzubieten. Mit der PS3 Slim hatte man sich schon gegen Linux entschieden, wahrscheinlich, um Systemressourcen einzusparen. Jetzt müssen also auch die „alten“ PS3-Geräte darauf verzichten – bzw.: Man muss sich entscheiden: Nutzt man die PS3 NUR für Linux, muss man das Update nicht installieren. Will man sich weiterhin am PSN anmelden und Spiele zocken, die diesen „Downgrade“ nutzen, dann kommt man um das 3.21-Update nicht herum.

Selbst Linux-Fans werden darauf verzichten, denn man hat nicht mehr die Wahl, sondern muss sich klipp und klar entscheiden, was man will: „Beides geht nicht mehr lieber Kunde, nutze unser Angebot und verzichte auf den Rest!“ Immerhin können Forschungseinrichtungen, die die PS3 als Linux-Cluster verwenden, diese weiterhin wie bisher nutzen, denn gespielt wird damit nur in den seltensten Fällen. Aber was bedeutet das nun?

Weiterlesen …

Kategorien:Artikel, Technik, Videospiele

Erfahrungsbericht Samsung N220 – Pine Trail Netbook

13. Februar 2010 64 Kommentare

Das N220 geschlossen

Das Samsung N220 Netbook ist da (Marvel, JA02DE)! Tests gibts schon ausführliche im Netz (siehe Fazit), deshalb werde ich mehr auf meine Erfahrungen (als Basis dient mein Erfahrungsbericht auf Amazon.de) mit dem Gerät eingehen, anstatt technisch zu sehr ins Detail zu gehen – zumal ich relativ schwer Geräuschmessungen oder Wärmetests durchführen kann und mir für Benchmarks eigene, vergleichende Werte fehlen. 😉 Weiterlesen …

Kategorien:Technik

Home Blu-Ray – Traumhaft schön trotz 1080i

26. Oktober 2009 Hinterlasse einen Kommentar

homeAuf den Film selbst möchte ich nicht eingehen, dazu wurde genug geschrieben und wer will, der kann ihn sich auch in voller Länge bei YouTube anschauen.

Nun gibt es den Film aber eben auch auf Blu-Ray und dank eines Geschenks bin ich an diesen faszinierenden Film gekommen. Zum Film selbst möchte ich nichts sagen, den muss man sich anschauen. Wer Hintergrundinformationen benötigt, der findet diese in einer Zusammenstellung für den Schulbetrieb.

Doch nun zur Blu-Ray. Erste Verwunderung: Auf der Rückseite steht als Auflösung 1080i! Und tatsächlich: Der Film läuft „nur“ in der interlaced Auflösung und bietet damit keine progessive Wiedergabe! Aber nach dem Film und einigen Kritiken im Internet bin ich dennoch der Ansicht, dass die Bildqualität trotzdem hervorragend ist, wobei…

Weiterlesen …

Kategorien:Film & Kino

FANTEC MM-FHDL + WiFi Media Player: 1080p, MKV, WLAN, SATA, HDMI 1.3!

26. Juni 2009 158 Kommentare

mm-fhdlSo langsam aber sicher wird der Markt an Mediaplayern ernsthaft von den Herstellern bedient. FANTEC stellt nun auf seiner Homepage eine eierlegende Wollmilchsau vor, den MM-FHDL: Er beherrscht LAN + WLAN (letzteres über einen beiliegenden USB-Stick), soll 1080p (HP@L4.1) Dateien über HDMI 1.3 abspielen können und besitzt einen Port für eine interne Festplatte (bis zu 2TB)! Ein WDTV in Perfektion?

Weiterlesen …

Kategorien:Technik

Fantec TV-LHD Media Player – An alternative?

6. Mai 2009 6 Kommentare

Fantec TV-LHD Player©

It seems that some manufacturer are going to launch new streaming-clients on the market. I think, to potential for the massmarket is only touching the tip of the iceberg! This time, the german Fantec GmbH (Hamburg) releases a new one: The Fantec TV-LHD Media Player! It plays films, music and videos via USB, an external hard drive (FAT32/NTFS) or, and that’s a big advantage over the WDTV, via network stream! All in FullHD (yes: 1080p MKV h.264!) and all over codecs included! Can this be a real WDTV alternative?

Weiterlesen …

Kategorien:Technik

Fantec TV-LHD Media Player – Eine Alternative?

Fantec TV-LHD Player©

english versionEs scheinen derzeit einige Hersteller kompakte Streaming-Geräte auf dem Markt zu platzieren. Dieses Mal die Fantec GmbH aus Hamburg mit folgendem Zitat:

[…] Der Player kann via USB, wie z.B. USB-Stick oder externe Festplatte, sowie via Netzwerkstream Filme, Musik und Videos abspielen. Die Bildwiedergabe erfolgt dabei in Full HD 1080P. Zudem besteht […] die aktuellen hochauflösenden Videocontainer MKV h.264 Video Codec wiederzugeben. […] [Quelle]

Ist das eventuell die kommende WDTV-Alternative?

Weiterlesen …

Kategorien:Technik