Archiv

Posts Tagged ‘Download’

Pro Pinball: Revived & Remastered

6. September 2012 2 Kommentare

Was soll man dazu schon sagen, außer zu klatschen und zu jubeln: Pro Pinball is back at Kickstarter! $400.000 werden benötigt, man darf gespannt sein, was daraus wird, ich halte euch auf dem Laufenden. „Revived“ ist der richtige Ausdruck, denn ich hatte ja letztes Jahr den Artikel „Der Tag, an dem das Pinball-Genre starb“ geschrieben und kann mich nun freuen, dass die Geschichte weitergeht. 🙂

Update 20.09.2012: Kickstarter ist ein recht schnelles Medium. Mittlerweile ist die Halbzeit erreicht. Geht es so weiter, wird Pro Pinball Revived & Remastered nicht zustande kommen und „nur“ $150.000 erreichen. Es gibt Beispiele, die zeigen, dass sich ein Projekt in dieser Größenordnung auch positiv entwickeln kann, aber dies ist keine Garantie.

Das Problem: Derzeit interessieren sich auch nicht Gamespot oder IGN für das Projekt. Es ist ein Nischenspiel und bedient größtenteils des Hardcore-Pinball-Markt. Wer sich noch nicht sicher ist, sollte sich mal kostenlos Big Race USA saugen, der Direktlink ist auf der Startseite verlinkt. Dies ist eine sehr nette Geste, das Spiel läuft problemlos auf den neusten Windows-Versionen und wer sich nur mit $2 beteiligt, bekommt, bei erfolgreichem Funding, auch noch Timeshock! und Fantastic Journey dazu.

Es wäre wirklich schade, wenn die Kampagne fehlschlagen würde. Das Projekt ist ambitioniert, $400.000 eine riesige Menge, aber ein neuer Tisch und die 4 Klassiker (The Web wird ja immer wieder gerne vergessen 😉 ) in feinster Auflösung und komplett überarbeitet (z.B. fehlte ja immer die Sicht auf die Ebenen unter der Matrix), dazu Multidisplay-Support und die Möglichkeit, die Spiele auf zig neuen Plattformen zu zucken, sollte Anreiz genug sein, dem Projekt eine Chance zu geben. Nun sind es noch 2 Wochen, da heißt es Daumen drücken, dass es klappt.

Und hier ein Ausblick, was uns erwarten könnte:

Update 05.10.2012: Schade. 😦 Aus der Kampagne ist nichts geworden, man hat es „nur“ auf  $174,010 geschafft. Es findet sich seit Jahren kein Publisher, aber die Fangemeinde spendet im Schnitt $134! Zum Vergleich: Bei Project Eternity sind es $104, bei Double Fine lediglich $38. Aber es ist halt eine anspruchsvolle Hardcore-Fan-Sim, das zieht die Massen wohl nicht an.

Der Traum lebt aber weiter:

Update 05.05.2013:

Der erste Lichtblick: Im Juli soll eine neue Kickstarter-Kampagne gestartet werden. Das ganze soll dann Pro Pinball – Ultra Edition heißen und die Klassiker in neuem Licht erscheinen lassen. Dafür gibt es nun einen „Lightning Simulator„, den man sich für verschiedene Plattformen runterladen darf.

Das ganze sieht dann so aus:

timeshock_ultra

Advertisements
Kategorien:Artikel, Videospiele

Good old Games – Gog.com mit DRM-freiem Retro-Angebot

25. April 2012 1 Kommentar

Viele von euch kennen sicherlich die Webseite Good old Games (Gog.com). GOG vertreibt vorrangig ältere PC-Spiele und optimiert diese, damit sie auch auf neueren Kisten laufen. Dafür werden die neusten Patches eingespielt oder auf Emulatoren wie DosBox zurückgegriffen. Hinter GOG steht CD Projekt Red, also die Leute von The Witcher, was im ersten Teil ja einen recht fiesen Kopierschutz implementiert hatte. Und sie haben wohl gemerkt, dass sich ziemlich viele Leute gern DRM freie Spiele kaufen würden. Zu recht, wie ich finde! Weiterlesen …

Kategorien:Artikel, Videospiele

Jagged Alliance: Back in Action – Top oder Flop?

9. Februar 2012 9 Kommentare

Als alter Jagged-Fan bin ich natürlich immer auf der Suche nach Nachfolgern und Projekten rund um das Jagged-Universum. Schon vor längerer Zeit wollte ich eigentlich ein Jagged-Special posten, aber daraus wurde aus mehreren Gründen nichts: Entweder ist der Entwickler Pleite gegangen oder das vermeintlich ambitionierte Projekte wurde aufgelöst. Nun scheint aber doch so etwas wie ein „Nachfolger“ zu erscheinen. Was anfangs noch als Jagged Alliance: Reloaded tituliert wurde (und ein klassisches Remake werden sollte), nennt sich nun Jagged Alliance: Back in Action. Die Zeitschrift Gamestar hat sich den Titel mal näher angeschaut…

Weiterlesen …

Game Dev Story (Android Review)

11. Januar 2011 Hinterlasse einen Kommentar

Spiele entwickeln als WiSim

Es gibt Spiele, die sind aufgrund ihrer sprachlichen Barrieren für uns kaum spielbar. Bestes Beispiel: Game Dev Story für iPhone bzw. Android! Eine WiSim aus Japan, dessen Vorlage ehemals nur auf dem PC und in japanisch verfügbar war, ist nun auch auf dem Android-Market in englischer Sprache erhältlich (iPhone-Nutzer durften schon etwas früher ran).

Ich bin auf das Spiel gekommen, weil ich die Review dazu in der Retrogamer Heft 84 gelesen habe – und dort wurden enthusisatische 96% vergeben! Auch die IGN-Kritik hat sich vielversprechend angehört, genauso wie der deutsche Test auf Eurogamer. Und ja, das Spiel ist wirklich ein kleiner Geheimtipp!

Weiterlesen …

Kategorien:Reviews, Videospiele

Retro City Rampage alias Grand Theftendo kommt!

14. September 2010 3 Kommentare

Kennt ihr noch Grandtheftendo (deutsches Wiki)? Der Entwickler Brian Provinciano begann sein GTA3-Remake in 2D für das NES im Frühjahr 2002. Es erschienen zahlreiche Screenshots und Updates, doch Ende 2005 wurde es still um das Projekt und auch die Webseite http://www.grandtehftendo.com verschwand.

Projekt abgebrochen? Ist zumindest keine Seltenheit, dass vielversprechende Projekte eingestampft werden. Doch vor rund 2 Monaten meldete sich Brian (bzw. seine neu gegründete VBlanc Entertainment Inc.) zurück und ließ die Bombe platzen: Aus Grandtheftendo wird nun Retro City Rampage! Weiterlesen …

Kategorien:Previews, Videospiele