Archive

Posts Tagged ‘steam’

Faster Than Light – Advanced Edition Test

8. April 2014 5 Kommentare

f_l_logBevor ich demnächst mal einen Überblick von Wing Commander bis Star Ciztizen geben werde, bin ich mal wieder bei einem meiner Lieblingsspiele hängen geblieben: Faster Than Light!($9.99 @ GOG, 9,99€ @ Steam oder direkt beim Entwickler, DRM-free).

Zum Spiel an sich will ich nicht viel erzählen (Kickstarter, August 2012), denn dafür ist das Spiel schon zu lange auf dem Markt und für einen Retro-Artikel zu kurz. 😉 Neben allerlei „kommerziellen“ Reviews hat mir besonders das Review auf Karasugames gefallen.

Nun hatten die die Entwickler im Novbember 2013 angekündigt: Es wird ein Update geben und das kostenlos, eine sogenannte FTL – Advanced Edition! Dies sollte dann auch die Basis einer iPad-Version sein. Mittlerweile ist die AE herausgekommen (iTunes, für Android bis jetzt keine Ankündigung) und bringt einiges an Verbesserungen mit. Zeit sich das Update mal genauer anzuschauen! Weiterlesen …

Kategorien:Reviews, Videospiele

Sterbendes Retro-Gaming: Rechtsstreitigkeiten und ablaufende Lizenzen sind ein Disaster

3. Januar 2014 3 Kommentare

Das war ja für Retro-Fans ein ärgerlicher Übergang ins neue Jahr: Bethesda/Interplay haben die drei Fallout-Klassiker Fallout, Fallout 2 und Fallout Tactics von diversen Online-Distributionsplattformen wie z.B. GOG.com oder Steam runter nehmen lassen.

Die Spiele wurden vor wenigen Wochen zwar kostenlos zum Download angeboten, aber jetzt ist erst einmal Schluss damit. Hintergrund: Die Rechtsstreitigkeiten zwischen Interplay und Bethesda. Was bedeutet das für uns Retro-Gamer? Weiterlesen …

Kategorien:Artikel, Videospiele

Jagged Alliance 2 v1.13 neu entdeckt

13. September 2013 2 Kommentare

Jagged Alliance 2 CoverSo, ich muss endlich mal einen Jagged Alliance 2 Beitrag posten (Link Kultboy|Mobygames|Wikipedia|Wiki), denn ich bin mal wieder im Jagged-Fieber. Kurz: Dieses Spiel ist so unglaublich genial und zeitlos. Egal ob 1999/2000, 2005 oder eben jetzt: Man kann es immer und immer und immer wieder zocken. Klar: Es hat so seine Macken, es ist technisch beschränkt, es gibt keinen Widescreen-Mod und es einfach ein komplexes Spiel für Neueinsteiger.

Und Entwickler Sir-Tech gibt es auch nicht mehr. Dafür soll mit Jagged Alliance: Flashback ein Kickstarter finanziertes Prequel erscheinen.

Aus diesem Grund will ich versuchen, in diesem Beitrag Neulinge ein wenig in die Welt von Jagged Alliance 2 zu führen. Jeder, der XCOM oder andere rundenbasierte Games mag und so richtig in die Tiefe gehen will, für den ist Jagged einfach Pflicht. Weiterlesen …

Kategorien:Artikel, Videospiele

Die PS4 ist da – wer braucht sie?

21. Februar 2013 5 Kommentare

Mein erster Artikel zur neuen Konsolengeneration ist nun bald 2 Jahre alt. Die WiiU habe ich bisher nicht weiter beleuchtet, weil mir das Interesse an der Konsole fehlt. Zwar mit ein paar neuen Features, die auch in Zukunft interessant sein werden. Aber ansonsten doch recht konservativ in ihrer Ausrichtung. Sie bietet halt das, was man kennt.

Seit heute ist ein weiterer Teil der Karten auf den Tisch: Die PS4 steht in den Startlöchern! Und soll sogar schon Ende 2013 kommen. Mal sehen, ob die Erwartungen mit dem Ergebnis übereinstimmen. Weiterlesen …

Kategorien:Artikel, Videospiele

Retro City Rampage Review

10. Oktober 2012 3 Kommentare

Was lange währt, wird endlich gut. Wie lange habe ich auf das Spiel gewartet? 5 Jahre? 10 Jahre? Sowas um den Dreh herum. Ich verfolge Brian Provinciano’s Grand Theftendo seit der ersten Stunde. Als es Ende 2005 ruhig um das Projekt wurde, war ich etwas enttäuscht, denn ein 2D-GTA, dazu noch auf dem NES, wäre eine echte Bereicherung gewesen.

In der Zwischenzeit erschien GTA Chinatown Wars auf Nintendo DS (2009, ein halbes Jahr später dann auf der PSP) und bot immerhin das „alte“ 2D-Gameplay. Ein Spiel, dass mir außerordentlich viel Spaß bereitet hat.

Vor 2 Jahren wurde ein neues Projekt angekündigt, eine Weiterentwicklung von Grand Theftendo mit dem Namen Retro City Rampage (HP|Wiki|GOG|Steam|XBL|PSN|WiiWare)! Das war für mich natürlich eine Bombennachricht! RCR wollte viel mehr werden, als nur ein GTA-Clone. RCR wollte GTA und die 8-Bit-(NES)-Zeit verbinden und ein Gesamtpaket an Nostalgie und Spaß zusammenpacken. Ein durch und durch ambitioniertes Projekt und seit 2 Jahren warte ich nun auf die Fertigstellung des Spiels, welches eigentlich noch 2011 hätte erscheinen sollen. Aber nun ist es endlich da! Weiterlesen …

Kategorien:Reviews, Videospiele

Retro City Rampage alias Grand Theftendo kommt!

14. September 2010 3 Kommentare

Kennt ihr noch Grandtheftendo (deutsches Wiki)? Der Entwickler Brian Provinciano begann sein GTA3-Remake in 2D für das NES im Frühjahr 2002. Es erschienen zahlreiche Screenshots und Updates, doch Ende 2005 wurde es still um das Projekt und auch die Webseite http://www.grandtehftendo.com verschwand.

Projekt abgebrochen? Ist zumindest keine Seltenheit, dass vielversprechende Projekte eingestampft werden. Doch vor rund 2 Monaten meldete sich Brian (bzw. seine neu gegründete VBlanc Entertainment Inc.) zurück und ließ die Bombe platzen: Aus Grandtheftendo wird nun Retro City Rampage! Weiterlesen …

Kategorien:Previews, Videospiele