Archiv

Posts Tagged ‘Dreamcast’

DooM 64, nVidia Shield, Emulation und Translation + vieles mehr

26. September 2014 6 Kommentare

shieldLange nichts mehr geschrieben, aber das lag daran, dass ich viel um die Ohren hatte. Was natürlich nicht heißt, dass nun alles zu Ende ist. Überhaupt nicht. 😉 Aber ich schreibe nur dann, wenn ich die Zeit und Lust dazu habe. Und das wird sich in nächster Zeit gewiss ändern. Denn:

– Ich werde einen Beitrag zu DooM 64 schreiben, dass meiner Meinung nach zu wenig Beachtung gefunden hat. War AFAIK auch nie auf dem Index

– nVidia Shield. PORTABLE! Der Ultimative Retro-Handheld (?!), wie manche Seiten schreiben? Ich werde es demnächst näher beleuchten…

– Die ungespielten Perlen fern ab der (J)RPGs: Front Mission: Gun Hazard, The Firemen oder Rockman & Forte aka Mega Man & Bass.

+ vieles mehr. 🙂 Also: Gespannt sein. Es tut sich weiter was!

PS: Die Zeitschrift Retrogamer habe ich weiter im Abo, aber ich werde nicht mehr einzeln über die Einzelausgaben berichten. Denn mit dem neuen Internetauftritt des Mags kann man sich selbst durch die letzten Zeitschriften klicken.

Advertisements
Kategorien:Artikel, Technik, Videospiele

Irides: Master of Blocks für Dreamcast

29. November 2011 Hinterlasse einen Kommentar

Ja, das ist schon wieder alt, aber endlich konnte mir Play-Asia eine Version von Irides: Master of Blocks zuschicken (nicht wirklich teuer), damit hatte ich gar nicht mehr gerechnet. 😉 Wer das Spiel noch nicht kennt: Irides ist ein Lumines-Clone und damit genauso süchtig machend wie Tetris, Puyo Puyo (bei uns bekannter unter Dr. Robotnik’s Mean Bean Machine) Columns, Dr. Mario oder Chime Super Deluxe (mein Geheimtipp übrigens 😉 ). Ein Puzzle-Spiel, das nun auf der Dreamcast und dem iPhone spielbar ist und nicht wirklich viel kostet.

 

Kategorien:Artikel, Videospiele

GunLord für Dreamcast und Neo*Geo

25. November 2011 Hinterlasse einen Kommentar

Die Dreamcast-Fans können dieses Jahr lächeln: Die Szene versorgt SEGAs letzte Konsole immer noch mit Spielen. Ein weiteres Spiel, was demnächst erscheinen soll, ist GunLord. Der Titel lehnt sich besonders stark an Turrican an und ist anders als Vertreter Sturmwind ein Spiel, welches ebenfalls auf dem Neo*Geo veröffentlicht wird. Das bedeutet, dass es technisch wohl nicht ganz die Fähigkeiten der Dreamcast ausreizt, aber es sieht jetzt schon recht hübsch. Entwickler NG:Dev.Team ist übrigens nicht ganz unbekannt: Sie haben zuvor schon Fast Striker (2010) und Last Hope (2006) veröffentlicht, beide ebenfalls als Neo*Geo und als Dreamcast-Release. Beide Versionen gibts direkt über den NG:Dev-Shop.

Kategorien:Previews, Videospiele

Under Defeat HD – Dreamcast-Oldie für PS3 und X360!

23. November 2011 Hinterlasse einen Kommentar

Under Defeat erschien als eines der letzten (offiziellen) Dreamcast-Spiele am 23. März 2006 in Japan. Nun soll der Titel wieder neu augelegt werden, und zwar in HD, wie der Titel vermuten läßt! Die DC-Version ist nicht ganz günstig, die Limited Edition für die DC wird so um die $200 gehandelt. Die PS3 und die X360-Version wird nun ebenfalls als Disc herausgebracht (siehe Ankündigung von Entwickler G.Rev) und das zu stolzen Preisen (55 – 80 Euro bei play-asia.com). Es wird aber wohl keine PSN/XBL-Fassung geben und nur einen Japan-Release! Das bedeutet: Interessenten müssten sich den Titel importieren.

Lohnt sich das Spiel? Nun, es ist halt ein Shoot ‚em Up mit Helikoptern, damals mit recht ansehnlicher Grafik:

Zwar kein Radiant Silvergun oder Ikaruga, aber dennoch spielenswert (u.a. Eurogamer 7/10, Sega-Portal 7/10), wenn man auf actionreiches Gameplay steht. Bin gespannt, was sich da entwickelt und wie die HD-Umsetzung im Endeffekt ausfällt.

Kategorien:Artikel, Videospiele

Daytona USA für PSN und XBL? Ein Rückblick…

5. Oktober 2011 Hinterlasse einen Kommentar

Wir alle kennen und lieben Daytona USA! Zum ersten Mal saß ich im Mai 1995 in einem 4-Spieler-Cabinet (und ja: Es gab sogar 8-Spieler-Automaten!) und ich war schlicht und ergreifend fasziniert vom Speed, den 60 FPS, der fantastischen Grafik und dem hämmernden Sound:

Weiterlesen …

Kategorien:Artikel, Videospiele

Der Tag, an dem das Pinball-Genre starb…

21. April 2011 12 Kommentare

… war der 20. Oktober 1997. An diesem Tag erschien die Flipper-Simulation Pro Pinball: Timeshock! und machte danach jedes neue Spiel im Genre obsolet. Wir erinnern uns: Die digitalen Anfänge wie Video Pinball (1978) waren noch weit entfernt davon, wirklich realistisch zu wirken. Mit dem Pinball Construction Set (1983) kam eine faszinierende Möglichkeit der Computerspiele hinzu:  Kreativität!

Doch erst mit 16-Bit-Power wurde das Scrolling weich und schnell: 1992 entwickelten die heutigen Battlefield-Macher Pinball Dreams und darauf folgte eine wahre Flut an Flipper-Spielen:

Und wie sie nicht alle hießen. Aber es ging weiter… Weiterlesen …

Kategorien:Artikel, Videospiele

Geist Force Dreamcast – und andere nette Geschichten über SEGA

18. April 2011 2 Kommentare

Geist Force sollte mal auf der der Dreamcast erscheinen. Es handelte sich um einen Lylat Wars/Star Fox-Clone. Doch daraus wurde nichts, im Frühjahr 1999 stoppe das Projekt aus Qualitätsgründen. Nun ist aber eine Beta-Version des Spiels aufgetaucht, die demnächst der treuen Dreamcast-Fangemeinde zur Verfügung gestellt werden soll! Am besten ihr schaut für Infos ins Geist Force Projektforum vorbei, dazu gibts ein Gameplay-Video, was doch sehr an die Nintendo-Serie erinnert.

Weitere Cover findet ihr durch einen Klick auf das Bild.

Mein Favorit im 3D-Shoot ‚em Up Bereich bleibt allerdings das reichlich unterbewertete Star Fox Assault auf dem Gamecube, daran wird wohl auch Geist Force wenig ändern können. Auch DonnyK ist dieser Meinung (zu ihm weiter unten noch mehr, vorab schon mal: Nein, er ist kein 23-jähriger Holländer). Aber das wäre ein Grund mehr mal wieder die DC anzuwerfen! 🙂 Sturmwind steht ja auch noch in den Startlöchern!

Und weil wir dabei sind: Dieser Thread könnte doch den einen oder anderen SEGA-Fan interessieren. Lest einfach mal weiter… Weiterlesen …

Kategorien:Artikel, Videospiele